Aktuelles und News

15. Juli 2020

„Himmlische Harfe“ in Goran Kojics Kunst- und Ausstellungsraum „Fuge trifft Fuge“

Doesjka van der Linden zurück als Solokünstlerin – umjubeltes Konzert Sonntag, 05. Juli 2020, 18.30 Uhr Doesjka van der Linden Doesjka van der Linden, geboren in Dordrecht (NL), geht als freiberufliche Konzertharfenistin sowohl solistischen als auch kammermusikalischen Tätigkeiten im In-und Ausland nach. Im Jahr 2017 gastierte sie als Solistin beim Internationalen Musikfestival Heidelberger Frühling. Als Harfenistin im Orchester spielte sie …

Weiterlesen
11. Juli 2020

Wanderung zum Wasserhochbehälter auf dem Mauracher Berg

Anlässlich des 60jährigen Jubiläums des Wasserversorgungsverbandes Mauracherberg ist der Schwarzwaldverein Denzlingen zusammen mit Bürgermeister Markus Hollemann zum Wasserhochbehälter Steinhalde auf den Mauracher Berg gewandert. Auf dem Weg dorthin erzählte Dieter Ohmberger beim Brunnen vor dem Friedhof und beim Wasserhochbehälter auf der Westseite des Brestenbergs aus der Geschichte der Wasserversorgung von Denzlingen. Das Interesse aus der Gemeinde war groß. Bei schönstem …

Weiterlesen
7. Juli 2020

Für eine Welt ohne Atomwaffen – Bürgermeister Hollemann hisst Flagge für den weltweiten Frieden 

Am 8. Juli 2020 wird Bürgermeister Markus Hollemann vor dem Rathaus die Flagge des weltweiten Bündnisses Mayors for Peace hissen. Sie symbolisiert den Einsatz des Netzwerkes für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen. Mit der Aktion setzen sich Bürgermeister weltweit für den Frieden und in diesem Jahr für die Verlängerung des New-Start-Vertrages ein. Das von den USA und Russland unterzeichnete Abkommen …

Weiterlesen
2. Juli 2020

Auf in den Sattel! – 16 Gemeinden im Landkreis Emmendingen beteiligen sich an bundesweiter Aktion „Stadtradeln“ (3. bis 23. Juli)

Bereits zum zweiten Mal motiviert der Landkreis Emmendingen die Kreisgemeinden zur Teilnahme an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“. Nachdem im letzten Jahr knapp 1.300 Radler aus acht Kreisgemeinden 350.000 Kilometer zurückgelegt hatten, rechnet Landrat Hanno Hurth durch die Verdopplung der teilnehmenden Gemeinden mit einer deutlichen Steigerung. Heute fand die Auftaktveranstaltung zur diesjährigen Auflage von „Stadtradeln“ im Innenhof des Landratsamtes Emmendingen statt, …

Weiterlesen
28. Juni 2020

PV-Altanlagen: Sicherung des Weiterbetriebs nach Ablauf der Vergütung?

Ein Bericht des Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV), vom 26.06.2018, aktualisiert am 20.01.2020, von Susanne Jung: PV-Altanlagen: Sicherung des Weiterbetriebs nach Ablauf der Vergütung? Ausgangslage Problemstellung Aktuelle Rechtslage Was wäre, wenn eine gesetzliche Anschluss-Vergütung ausbliebe? Derzeitige Optionen zum Weiterbetrieb der Altanlagen a) Umrüstung auf Eigenversorgung b) Volleinspeisung: Weiterbetrieb der Anlage ohne Änderungen am Anlagenkonzept Welche Betriebskosten müssten nach Ablauf der Vergütung …

Weiterlesen
24. Juni 2020

Das ist wie Radfahren, das verlernt man nicht – STADTRADELN 2020

Liebe Denzlinger und Denzlingerinnen! „Das ist wie Radfahren, das verlernt man nicht.“ Diese Redewendung kennt vermutlich jeder und sie stimmt tatsächlich. Egal, wie lange der letzte Fahrradausflug bei Ihnen her ist – einmal wieder auf den Sattel gesetzt und Sie dürfen sich darauf verlassen, dass Sie die Balance auf den zwei Rädern wiederfinden, und schon sind Sie auf dem Weg. …

Weiterlesen
20. Juni 2020

Wanderung Schwarzwaldverein – Besichtigung des Wasser-Hochbehälters Mauracherberg mit Bürgermeister Markus Hollemann und Wassermeister Uwe Nübling

Der Wasserversorgungsverband Mauracherberg feiert 60-jähriges Bestehen. Bürgermeister und Verbandsvorsitzender Markus Hollemann lädt zu einer Wanderung zum Hochbehälter von 1911 auf der Westseite des Brestenbergs und zum Hochbehälter Steinhalde auf dem Mauracher Berg. Dort blicken die Teilnehmer bei einer Führung mit dem Technischen Leiter Uwe Nübling in das Innere des beeindruckenden Bauwerks. Zum Abschluss genießt die Wandergruppe den Blick von der …

Weiterlesen
17. Juni 2020

Voneinander lernen – BZ-INTERVIEW mit Bürgermeister Markus Hollemann darüber, wer in einer Stadt der Bestimmer ist.

Vor elf Jahren wurde Markus Hollemann zum Bürgermeister der Gemeinde Denzlingen gewählt. Im Interview mit Stephanie Streif erzählt der 47-Jährige von seinen Aufgaben als Chef einer Gemeinde.   BZ: Sind Sie gerade im Rathaus? Hollemann: Ja, ich sitze an einem Schreibtisch, auf dem zwei Bildschirme stehen. Um mich herum liegen Unterlagen, wie Sitzungsprotokolle, angefangene Reden, die ich noch fertig schreiben …

Weiterlesen

Mehr Nachrichten

Mit einem Augenzwinkern: „Helden-Serie“