Aktuelles und News

24. Mai 2022

Ministerpräsident Kretschmann verleiht Denzlinger Dr. Martin Neub die Staufermedaille

Im großen Sitzungssaal des Landratsamtes ehrte Landrat Hanno Hurth am 12. Mai 2022 im Namen des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann den Denzlinger Bürger Dr. Martin Neub mit der Staufermedaille. — NABU-Ehrenmitglied erhält die Staufermedaille Ministerpräsident Kretschmann ehrt Dr. Martin Neub Der Biologe Dr. Martin Neub war Motor und Initiator vieler Naturschutzprojekte und gründete zuletzt das NABU-Naturschutzzentrum Taubergießen. Für seinen herausragenden Einsatz …

Weiterlesen
20. Mai 2022

Benefizkonzert „Ein musikalisches Menü“ Akkordeon-Verein Denzlingen

Aus der Website des AVD vom 15.5.22: „Das Programm unter dem Motto „Ein musikalisches Menü“ verspricht ein abwechslungsreicher Konzertabend zu werden. Mit diesem Benefizkonzert möchte auch der Akkordeon- Verein Denzlingen ein kraftvolles Zeichen für Frieden und Demokratie setzen. Die Menschen der Ukraine, die ihre Heimat, Angehörige, Bekannte und Freunde verloren haben, auf der Flucht sind oder weiterhin um ihr Leben …

Weiterlesen
17. Mai 2022

Walter Ott aus Vorstand der BürgerEnergiegenossenschaft Denzlingen verabschiedet

Früherer Projektmanager bei Pfizer International war Gründungsvorstand Seit der Gründung der Denzlinger BürgerEnergiegenossenschaft (DEnG) am 10. Mai 2011 leitete Walter Ott als Vorstand die Geschicke der damals jungen – heute etablierten Genossenschaft. Letztes Jahr bei der Generalversammlung der DEnG kündigte er an, dass er aus dem Vorstand ausscheiden und über Reisen u.a. stärker die bisher gelernten Sprachen vertiefen sowie neue …

Weiterlesen
14. Mai 2022

Gemeinde Denzlingen bietet kostenlosen E-Lastenradverleih an

„Klimaschutz Denzlingen – strampeln statt reden“. Wer dieses Schild in Denzlingen sieht, hat „Gunnar“ erblickt – das erste E-Lastenrad in Denzlingen, das kostenlos ausgeliehen werden kann. Lastenräder sind vielseitig einsetzbare Transportmittel für größere Einkäufe, Grünschnitt, Umzüge oder Sperrmüll. Ebenso eignen sie sich hervorragend für den Familienausflug zum Baden oder in die Natur. Sie leisten einen Beitrag zur Verkehrsberuhigung und machen …

Weiterlesen
11. Mai 2022

Klärschlammverwertung Zweckverband Südbaden gegründet

Abwasserverbände, Städte und Gemeinden von Lörrach bis Ratstatt wollen zukünftig gemeinsam Klärschlamm verwerten. Der KZV-Südbaden hat die Aufgabe, den bei seinen Verbandsmitgliedern anfallenden Klärschlamm ordnungsgemäß thermisch zu behandeln. Die dabei anfallenden Rückstände sind nach den gesetzlichen Vorgaben, insbesondere unter Beachtung des Vorrangs des Recyclings von Wertstoffen, zu verwerten (Stichwort: Phosphorrückgewinnung). In der konstituierenden Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes „Klärschlammverwertung Zweckverband …

Weiterlesen
6. Mai 2022

Neu in Denzlingen: Sichere kostenfreie Schließfächer mit Lademöglichkeit von E-Bike-Akkus und mobilen Geräten

Ideal für Pendler, Bahnhofs-, Rathaus- und Friedhofsbesucher Solarcarport am Denzlinger Rathaus liefert Strom Ab sofort können E-Bike-Akkus und mobile Geräte in Schließfächern auf dem Parkplatz beim Rathaus-Hintereingang sicher aufbewahrt und dabei gleichzeitig geladen werden. Jedes der neun Fächer ist 40x40x40 cm groß und mit zwei Steckdosen und zwei USB-Anschlüssen ausgestattet. Das Schließfach kann über das elektrische PIN-Schloss mit einem 4-stelligen …

Weiterlesen
2. Mai 2022

REGIOTRENDS berichtet: Denzlingen macht den Gemeindewald klimafit – Schüler der Ruth-Cohn-Schule und eine örtliche Bäckerei unterstützten die Wald-Pflanzaktion der Gemeinde

25.3.2022 250 Baumsetzlinge wurden am heutigen Freitagvormittag von Schülern der 10. Klasse der Ruth-Cohn-Schule im Denzlinger Gemeindewald gepflanzt. Unterstützt wurde die Abschlussklasse der Werkrealschule von den im Wald tätigen Gemeindemitarbeitern und dem Team um Revierförster Bernd Dold. Eine örtliche Bäckerei stiftete die Setzlinge im Wert von 700 Euro für die Wald-Pflanzaktion und ein Vesper vor Ort. „Wir wollen den Wald …

Weiterlesen
28. April 2022

Erneuerbare-Energien-Wanderung mit Bürgermeister Markus Hollemann am 7. Mai

Im vorletzten Sommer sorgte das Denzlinger Klimaschutzprogramm für nationale Schlagzeilen. Letztes Jahr votierte der Denzlinger Gemeinderat einstimmig dafür, dass in Denzlingen bis 2035 Klimaneutralität erreicht und die Energieversorgung auf erneuerbare Energien umgestellt werden soll. An vielen Stellen im Ort wird Energie aus Sonne, Biomasse, Wasser und sogar Wind gewonnen. Wo im Ort gibt es Anlagen, die teilweise schon viele Jahren …

Weiterlesen

Mehr Nachrichten